Mittwoch, 26. November 2014

Sydney City

Hallo Daheim :)

Dies soll euch nur kurz wissen lassen, dass ich nach 4 Filmen, 200 Seiten im Ebook und ein bisschen Schlaf während der 13 Stunden Flug in Sydney angekommen bin!

Meine Großcousine Erna, eine unglaublich liebenswerte, hochbetagte Dame hat mich sehr herzlich bei sich willkommen geheißen. Es geht mir super bei ihr, ich habe sogar ein eigenes Zimmer, in dem irgendwann in den Siebzigern die Zeit stehen geblieben ist (wie in der restlichen Wohnung auch ^^).

Heute erkunde ich die Stadt allein, weil Erna mit ihren stolzen 96 Jahren natürlich nicht meine Reiseführerin spielen kann ;)

Aber seht mal, ich komme doch ganz gut zurecht :D

1 Kommentar:

  1. Du kommst wirklich super zurecht, aber das hatte ich auch nicht anders erwartet :-*
    Sieht toll aus und freut mich riesig, dass du nach so nem mega Flug angekommen bist!

    Aber das Wasser glitzert gar nicht so schön wie in Paris :-P
    Trotzdem traumhaft!

    Liebe Grüße aus Deutschland um 07:54 Uhr - jetzt Frühstück und ab an den Schreibtisch!
    Hab dich lieb <3

    AntwortenLöschen